Kurse

Ich freue mich über eine Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Kursen.
Anmeldung bitte unter:

Tel. (08752) 810 451 oder via E-Mail: sibylle.angermeier@t-online.de


Laufendes Kursangebot ab Januar 2019 mit dem Thema

„Die symbolische Bedeutung der Asanas"

 

Im Yoga kennen wir Asanas wie en "Baum" oder die "Kobra", wir üben den "Sonnengruß" oder den "Helden". Aber warum haben die einzelnen Übungen diese Bezeichnungen? Was steckt hinter der Symbolik der einzelnen Körperübungen?

 

Yoga ist eben viel mehr als eine Art Gymnastik. Indem wir die Haltungen und Bewegungsabläufe bewusst ausführen und erspüren, machen wir die äußere Haltung auch zu einer inneren. Wir richten unsere Wirbelsäule auf und erfahren, dass wir uns so auch innerlich aufrichten können. Wir werden durch bestimmte Yogahaltungen weit im Herzbereich und spüren auch die Weite, die Offenheit in uns. Durch andere Übungen versuchen wir gezielt im Körper loszulassen und können so feststellen, dass uns dadurch auch das Loslassen in anderen Bereichen leichter fällt.

 

Die symbolische Bedeutung der Asanas hilft uns, die Übungen auf allen Ebenene zu erfahren, so dass wir aufrecht, vertrauensvoll und offen, aber auch mit Liebe unseren Weg gehen können.

 

"Die Natur ist die große Ruhe gegenüber unserer Beweglichkeit. Darum wird sie der Mensch immer mehr lieben, je feiner und beweglicher er werden wird." (Christian Morgenstern)

                                                                                                                                                                              


13 Dienstagabende 

Kurs 1: 18:00 - 19:30 Uhr 
Kurs 2: 19:45 - 21:15 Uhr

Am Galgenberg 10, Au i. d. Hallertau 

(08.01./15.01./22.01./29.01./05.02./12.02./19.02./26.02./12.03./19.03./26.03./02.04./09.04.2019)

Kursgebühr: 160 Euro


13 Mittwochvormittage 

Kurs 1: 09:00 - 10:30 Uhr 

13 Mittwochabende 

Kurs 2: 18:00 - 19:30 Uhr

Kurs 3: 19:45 - 21:15 Uhr 

Am Galgenberg 10, Au i. d. Hallertau

(09.01./16.01./23.01./30.01./06.02./13.02./20.02./27.02./13.03./20.03./27.03./03.04./10.04.2019)

Kursgebühr: 160 Euro


13 Donnerstagabende

Kurs 1: 18:15 - 19:45 Uhr

Kurs 2: 20:00 - 21:30 Uhr

Am Galgenberg 10, Au i. d. Hallertau

(10.01./17.01./24.01./31.01./07.02./14.02./21.02./28.02./14.03./21.03./28.03./04.04./11.04.2019)

Kursgebühr:  160 Euro


Yoga für Kinder und Jugendliche

Montags 16:40 - 17:40 Uhr

(07.01./14.01./21.01./28.01./04.02./11.02./18.02./25.02./11.03./18.03./25.03./01.04.entf./08.04.2019)

Kursgebühr für 12 Termine:  85 Euro


Yoga für Schwangere und ihr Baby

 

Es ist immer wieder ein Wunder, wenn ein kleiner Mensch entsteht und heranwächst. Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit, in der wir dieses Wunder beobachten und genießen können. Aber natürlich ist es auch eine Zeit, in der sich viel verändert und der Körper durchaus gefordert wird.

 

 

Yoga für Schwangere gibt die Möglichkeit, dieses Wunder zu entdecken. Durch Körper- und Atemübungen erlangen wir ein gutes Körpergefühl und lernen unsere eigenen Kräfte besser kennen. Entspannungsübungen und Meditationen helfen uns dabei loszulassen und auf uns zu vertrauen.

 

Körperliche Beschwerden können Linderung erfahren und es ist eine gute Vorbereitung auf die Geburt. Yoga lässt uns in uns ruhen, was der Mama und dem Baby einfach gut tut.

 


10 Dienstagvormittage

von 9:00 bis 10:30 Uhr 

Am Galgenberg 10, Au i. d. Hallertau 

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Kursgebühr:  135 Euro (10 Kurstermine)

 

Leider kann ich momentan aus terminlichen Gründen keinen Yogakurs für Schwangere anbieten.